„Das Wesen der Dinge begreifbar machen”